Impfaktion am 18.9.2018

 

Impfaktionstag in Isny

 

Wie in den vergangenen Jahren veranstalten die Isnyer Tierarztpraxen wieder einen Impfaktionstag, bei dem die Hälfte der Impfeinnahmen gespendet werden.

 

In diesem Jahr soll wieder der Isnyer Tierschutzverein unterstützt werden,

 der sich mit viel Engagement unter anderem besitzerlosen Hunden und Katzen annimmt, die meist in einem schlechten Gesundheitszustand sind und sich unkontrolliert vermehren. Der Verein kümmert sich um die Unterbringung bzw. Vermittlung sowie das gesundheitliche Wohl dieser Tiere.

 

Sollte bei Ihrem Haustier in der nächsten Zeit eine Impfung anfallen, so vereinbaren sie doch einen Termin für Dienstag, den 18. September bei uns in der Tierarztpraxis und tragen damit zur Spendenaktion bei.

 

Für Sie selbst entstehen keine zusätzlichen Kosten!!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0